Light & Sound Project - Vermietung von Licht- und Musikanlagen

 

Beschallung für Sportanlässe / 100V-System

Bei der 100V-Technik handelt es sich um ein spezielles Beschallungssystem zur Uebertragung des Signals über weite Distanzen.

Oftmals werden den 100V-Beschallungssystemen schlechte Qualität nachgesagt. Durch signifikante Forstschritte in der Audio-Ueberträger-Technik ist diese Kritik nicht mehr haltbar. Inzwischen stellt es kein Problem mehr dar, den häufig geforderten Frequenzbereich von 40 bis 20'000 Hz auch bei grossen Leistungen mit mehr als 100W mittels Trafos zu übertragen. Der Zuhörer kann keinen klanglichen Unterschied mehr ausmachen. Auch die Monoübertragung hat bei üblicher Verwendung wie Sprachbeschallung oder Hintergrundmusik keinen Qualitätsverlust zur Folge. Voraussetzung ist allerdings auch der Einsatz von gut geeigneten und leistungsstarken Verstärkern und Lautsprechern.

In der Vermietung verwenden wir professionelle Leistungs-Verstärker. Beim Lautsprecher-Ausgang wird ein Uebertrager nachgeschaltet. Dieser transformiert die Spannung auf 100V. Dadurch kann das Signal über weite Distanzen gesandt werden. Am Standort eines jeweiligen Lautsprechers ist dann ein Abwärtsübertrager vorangestellt, der die 100V wieder auf die für den Lautsprecher geeignete Spannung zurück führt.

Typ
 

Artikel

Mietpreis / Stk

     
Lautsprecher WPL 100V

Professionelle 2-Weg-Lautsprecherbox
wetterfestes, robustes Full-Range-Topteil mit
100V-Ringkerntrafo, 1"-Horn und 10"-Bass
Nennbelastbarkeit 200W
für Aufhängung oder Stativ-Einsatz

50.00
     
Uebertrager 100V 4x400W 4 x 400W Ringkern-Uebertrager
19", für alle Vorverstärker geeignet
40.00
     
Kabelrolle 30/50m Lautsprecherkabel Top Quality 2x2.5  20.00
     
Kabelrolle 100m Lautsprecherkabel Top Quality 2x2.5 30.00
     
     
 
Tagesmietpreise - Preisänderungen vorbehalten  
 

SICHERHEITSHINWEISE
Bei einer ELA handelt es sich wie der Name schon sagt um eine elektrische Anlage, die mit für den Menschen nicht ungefährlichen Spannungen arbeitet. Deshalb müssen solche Anlagen nur von einschlägig qualifiziertem Fachpersonal installiert und gewartet sowie alle relvanten Sicherheitsvorschriften eingehalten werden.